Hahnenklee - inmitten des Oberharzes

Wir freuen uns, Ihnen unseren idyllischen heilklimatischen Kur- und Wanderort im schönen Oberharz vorstellen zu dürfen.

Hahnenklee-Bockswiese ist ca. 16 km von der historischen Stadt Goslar entfernt und bietet Ihnen neben dem gesunden Heilklima zahlreiche Freizeitmöglichkeiten, Ruhe und Entspannung aber auch Abwechslung und Unterhaltung.

Highlights

Entdecken Sie mit all Ihren Sinnen die Schönheit der Oberharzer Wasserwirtschaft und wandeln Sie auf dem ersten Premiumwanderweg im Harz und in Niedersachsen: dem Liebesbankweg. Besichtigen Sie die imposante Stabkirche oder erkunden Sie den „ErlebnisBocksBerg". Der Hahnenkleer Kurpark lädt zu einem schönen Spaziergang ein. Einen barrierefreien Zugang zum Kurpark finden Sie gegenüber der Bushaltestelle "Treffhotel" sowie an der Lautenthaler Straße.

Für Abenteuerlustige bietet der Bikepark genau das Richtige. Während im Winter Skifahrer und Snowboarder die Hänge des Bocksberges auf fünf alpinen Pisten erobern, können im Sommer Mountainbikefahrer sieben Strecken von leicht bis schwer entdecken.

Doch überzeugen Sie sich am besten selbst, wir freuen uns auf Sie! Für einen ersten Überblick haben wir für Sie einen Stadtplan als PDF zusammengestellt.

zimmer frei
Die Tourist-Information hilft Ihnen gerne bei der Unterkunftssuche

 

Rundum-Service

In Hahnenklee bieten wir Ihnen einen umfangreichen Service an, um Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten. Wichtige Informatinen haben wir Ihnen nachfolgend zusammengefasst.

Volksbank Nordharz eG, Hindenburgstraße 9, Tel.: 05325 2071

Öffnungszeiten:
Dienstag von 8.30 - 13.00 Uhr und 14.00 - 18.00 Uhr
Beratungstermine sind jederzeit nach Vereinbarung möglich.

Sparkasse Goslar/Harz, Rathaustraße 21, Tel.: 05321 7061111

Öffnungszeiten:
Montag von 9.00 - 12.30 Uhr
Donnerstag von 9.00 - 12.30 Uhr sowie 14.00 - 18.00 Uhr

Leseraum, Kurhausweg 7 (im Kurhaus):

Öffnungszeiten täglich von 8.00 - 18.00 Uhr

Gemeindebücherei, Professor-Mohrmann-Weg 3

Öffnungszeiten:
Dienstag - Freitag 10.00 - 12.00 Uhr

Kostenfreie öffentliche Parkplätze:

Nutzen Sie den Großparkplatz an der Stabkirche, Am Ende der Bockswieser Straße oder den Parkstreifen an der Parkstraße. Eine Anfahrtsbeschreibung mit dem eigenen PKW sowie mit öffentlichen Verkehrsmitteln finden Sie hier.

W-Lan:

Im Foyer des Kurhauses können Sie über den "HotsPlots_Hahnenklee" kostenfrei mit Ihrem Laptop, Handy oder Tablet im Internet surfen. Eine Beschreibung zur Nutzung haben wir Ihnen als PDF zusammengefasst: Anleitung HotsPlot Hahnenklee.

Im gesamten Bereich der Talstation finden Sie über den HotSpot vom Erlebnisbocksberg einen kostenfreien Internetzugang.

Fax- und Kopierservice:

Sie können in der Tourist-Information Faxen und Kopieren. Die Mitarbeiterinnen helfen Ihnen gerne weiter. Die Öffnungszeiten finden Sie hier.

Barrierefreie öffentliche Toiletten:

Öffentliche Toiletten mit barrierefreiem Zugang sowie ein Wickelraum befinden sich im Untergeschoss des Kurhauses. Die Nutzung ist kostenfrei.  Das Kurhaus hat in der Regel Montags bis Sonntags von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet.

Postfilialie & Postbank:

Eine Postfiliale und eine Postbank finden Sie in Clausthal-Zellerfeld.

Busverbindungen:

Von Hahnenklee aus kommen Sie mit dem Bus gut in alle umliegenden Ortschaften. Gerne hilft Ihnen unsere Tourist-Information weiter und gibt Ihnen Auskünfte zu den einzelnen Bus- oder Bahnverbindungen.

Übrigens:

Im Harz gibt es auf einigen Linien zwischen den Landkreisen Goslar und Osterode am Harz einen Übergangstarif. Der Übergangstarif Harz verbindet den Verkehrsverbund Region Braunschweig mit dem Verkehrsverbund Süd-Niedersachsen. Für Sie als Kunden bedeutet dies, dass Sie bei einer Fahrt zwischen den beiden Landkreisen nicht in jedem Verbund eine Fahrkarte kaufen müssen, sondern nur eine Karte des Übergangstarifs, um das gewünschte Ziel zu erreichen. Nähere Informationen zum Übergangstarif Harz sowie einige Beispiele erhalten Sie unter www.vrb-online.de

Der Übergangstarif Harz gilt nur auf den Buslinien der folgenden Unternehmen: Kraftverkehrsgesellschaft mbH Braunschweig (KVG), HarzBus, Pülm-Reisen und Hahne Reisen. Der Tarif gilt nicht in den Zügen der Eisenbahnverkehrsunternehmen und nicht beim Stadtbus Goslar GmbH. Mehr Informationen auf: www.harzbus-goslar.de