Waldbaden (Shinrin Yoku) in Hahnenklee-Bockswiese

 

Man bewegt sich dabei langsam, achtsam schlendernd durch den Wald oder steht still oder sitzt, alles absichtslos.  Man wird eins mit der Waldatmosphäre und sammelt so vermehrt Sinneseindrücke. Mit sanften Sinnes-, Bewegungs- und Atemübungen aktiviert man das eigene Körpergefühl. Heilende Duftstoffe, die der Wald verströmt, unterstützen nachweislich das menschliche Wohlbefinden, und sorgen auf ihre Weise für körperlichen und seelischen Ausgleich. Ob in der Gruppe, zu Zweit oder in der Solo-Zeit: Das besondere Erleben des Waldes und der eigenen Person wird besondere Momente der Achtsamkeit schenken.

Hier finden Sie die Termine und können die Angebote buchen.

Annett Panterodt - WALDWOHL Trainerin für Wald-Gesundheit

Als Präventionstrainerin, Yogalehrerin, gebe ich Klangmassagen und entführe mit Klang- und Fantasiereisen. Ich bringe Menschen in Bewegung und in Achtsamkeit sowie Entspannung, am besten direkt in der Natur.

Im Vordergrund stehen für mich das sinnliche Eintauchen in die Atmosphäre des Waldes nach der Shinrin Yoku Methode, fantasievolles Entschleunigen und durch das besondere Erleben des Waldes sollen Menschen einen neuen Blick auf den Wald erhalten.

Mein Ziel ist es, für die Teilnehmenden mit schweigendem Schlendern Momente voller Achtsamkeit erlebbar zu machen. Das Gesamtkonzept eines ruhigen runden Ablaufs, aufgelockert durch Spiel und Spaß wird die Teilnehmenden in eine Welt entführen, in der sie in Zukunft häufiger ihre Lebenszeit verbringen möchten, um selbständig gut für sich und ihre Gesundheit zu sorgen.

„Dein Leben ist das Ergebnis von kleinen und großen Entscheidungen, die du in jedem Augenblick triffst. Gönne dir das Erlebnis, in Verbindung zu gehen mit Mutter Erde.“

Kontakt, Informationen & Buchung:

www.waldbaden-hahnenklee.de

Annett Panterodt

Telefon: 01708637425

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Logo WALDWOHL Partner CMYK 300dpi