Sommerferien im Harz vom 04. Juli bis 10. August

Ein Urlaub im Harz ist langweilig? Hier gibt es nur Berge und "me(e)hr" nicht? Das muss nicht sein! Wir bieten Ihnen und Ihrer kompletten Familie ein wundervolles Sommerferienprogramm. Entdecken Sie den Harz jeden Tag aus einer anderen Perspektive. Schnitzeljagden, Erlebnistouren für die ganze Familie und vieles mehr versprechen Spaß pur.

Neben unseren Veranstaltungen haben Sie natürlich auch noch viele andere Möglichkeiten. Erwandern Sie auf eigene Faust den Liebesbankweg und lassen Sie Ihre Kinder Stempel sammeln. Genießen Sie den den Sprung ins kühle Nasse in den Kuttelbacher Teich, inmitten des Weltkulturerbe oder verbringen Sie gemütlich Stunden beim Tennis spielen oder beim Minigolfen. Das besondere Etwas finden Groß und Klein am Erlebnisbocksberg mit Sommerrodelbahn, Bikepark, Trampolin, Rutschenturm und der längsten Sommerrodelbahn Nordeuropas.

 

Das Sommerferienprogramm gibt es hier als PDF zum Download.

 
harzkinder
Sommerkinder

Das Programm:

Regelmäßige Touren:

Jeden Dienstag: 10.00 Uhr „Auf Spurensuche mit Pfanni“ – Ortsrundgang, Treffpunkt: Kurhaus, Dauer: ca. 2 Std.,
Kosten: mit Kurkarte kostenfrei, ohne Kurkarte 2,00 €
Jeden Mittwoch: 10.00 Uhr Wanderung durch die Oberharzer Wasserwirtschaft,Treffpunkt: Kurhaus, Dauer: ca. 3-4 Std.,
Kosten: mit Kurkarte kostenfrei, ohne Kurkarte 2,00 €
10.00 Uhr: Kinderschatzsuche, Treffpunkt: Schachfläche vor dem Kurhaus, Dauer: ca. 1,5 Std.,
Kinder (5 bis 15 Jahre): 3,00 €
Jeden Donnerstag: 15.00 Uhr: Wanderung zum Bergbauernmarkt in Clausthal-Zellerfeld, Treffpunkt: Kurhaus,
Dauer: ca. 2 Stunden, zzgl. Aufenthalt auf dem regionalen Spezialitätenmarkt,
Kosten: mit Kurkarte kostenfrei, ohne Kurkarte 2,00 €, Rücktour mit dem Bus (Ticket: 4,00 €)

Sonderveranstaltungen:

* Preise:

Kinder (5 bis 15 Jahre) & Erwachsene mit Kurkarte:  3,00 €,
Erwachsene ohne Kurkarte: 4,00 €

Anmeldung, Tickets und Bezahlung in der Tourist-Information Hahnenklee