18. Juni: Exkursion zur Bergwiesenblüte

Erkunden Sie unter der Leitung der Biologin Christine Eggers die Bergwiesen um Hahnenklee-Bockswiese. Erleben Sie den landschaftstypischen „Oberharzer Dreiklang“ von Wald, Wiese und Ortschaft inmitten des UNESCO-Weltkulturerbes.
Die Europäische Union hat die Harzer Bergwiesen als besonderen Lebensraum unter Schutz gestellt. Entdecken Sie die Artenvielfalt der blühenden Wiesen und erfahren Sie direkt vor Ort mehr über die Pflege und den Erhalt dieser einzigartigen Biotope.


Der geführte Rundgang (4 km) dauert ca. 2 Stunden. Über Hahnenkleer Wiesen führt er weiter nach Bockswiese; Rückkehr zum Ausgangspunkt. Festes Schuhwerk und wettergerechte Kleidung sind erforderlich.

bergwiesen
Bergwiesen

Weitere Termine 2018:

25. Juni

 

 

 Beginn: 10:00 Uhr

Treffpunkt: Wandertreff am Kurhaus Hahnenklee