14. und 21. Juni: Exkursion zur Bergwiesenblüte

Erkunden Sie unter der Leitung der Biologin Christine Eggers die Bergwiesen um Hahnenklee-Bockswiese. Erleben Sie den landschaftstypischen „Oberharzer Dreiklang“ von Wald, Wiese und Ortschaft inmitten des UNESCO-Weltkulturerbes.
Die Europäische Union hat die Harzer Bergwiesen als besonderen Lebensraum unter Schutz gestellt. Entdecken Sie die Artenvielfalt der blühenden Wiesen und erfahren Sie direkt vor Ort mehr über die Pflege und den Erhalt dieser einzigartigen Biotope.


Der geführte Rundgang (4 km) dauert ca. 2 Stunden. Über Hahnenkleer Wiesen führt er weiter nach Bockswiese; Rückkehr zum Ausgangspunkt. Festes Schuhwerk und wettergerechte Kleidung sind erforderlich.

Anmeldung erforderlich bei Christine Eggers unter Tel.: 0157 35341936

Die Teilnahme ist kostenlos, Spenden sind willkommen

Ein Negativtest ist vor der Wanderung von allen volljährigen Personen vorzulegen,

dies gilt nicht für vollständig geimpfte oder genesene Wanderer /-innen.

bergwiesen

 

 Beginn: 10:00 Uhr

Treffpunkt: Wandertreff am Kurhaus Hahnenklee

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.