Von Weihnachten bis Silvester 21. Dezember - 01. Januar

Weihnachten_Silvester

Weihnachten ist eine besinnliche Zeit. Mit Ruhe und Gelassenheit lässt man in den letzten Tagen des Jahres das Vergangene ausklingen. Wenn Sie diese Zeit in Hahnenklee verbringen, dann haben wir einige kleine Veranstaltungen für Sie vorbereitet. Genießen Sie Ihren Urlaub in vollen Zügen! Und je später das Jahr wird, umso mehr freut man sich auch auf Silvester! Wir haben Ihnen an dieser Stelle von Weihnachten bis Silvester unsere Veranstaltungen zusammengestellt.

Übrigens: Wenn Frau Holle es gut meint, dann werden wir natürlich auf das Wetter reagieren und entsprechende Schneevarianten anbieten.

Weiterlesen ...

Märchenwochen im Harz vom 04.10. bis 19.10.2019

Alternativer Text

Jedes Jahr, wenn sich die Wälder bunt färben und die Nebelschwaden morgens über die Felder ziehen, erwachen in Hahnenklee die Märchen wieder zum Leben. Es geht auf große Entdeckertouren abseits der Wege bei denen Kinder und Erwachsene die gleichen Abenteuer wie die Märchenhelden absolvieren. Dies geschieht nicht nur am Tage sondern auch bei Nacht - ein absolutes MUSS für alle Familienmitglieder.

Neben den Erlebnistouren gibt es für Urlaubskinder auch Puppentheater,  Zaubershows und vieles mehr. Lassen Sie sich noch einmal mitreißen und in die Welt der Märchenhelden entführen. Die Aktionen sind für Kinder ab 4-5 Jahren geeignet. Bitte beachten Sie, dass immer ein Elternteil bzw. eine Bezugsperson mit dabei sein muss.

Klicken Sie auf "weiterlesen" und tauchen Sie ein in die geheimnisvolle Welt der Märchen.

Weiterlesen ...

Goslarer Programm - Irgendwas ist immer los

veranstaltungen home

Irgendwas ist immer los. An dieser Stelle finden Sie jeden Monat neu das Goslarer Programm. Hier finden Sie immer die aktuellen Informationen zu Veranstaltungen, Ausstellungen, Lesungen und vieles mehr. 

Das aktuelle Programm mit Veranstaltungen und Hinweisen rund um Goslar und Hahnenklee-Bockswiese können Sie sich hier kostenfrei downloaden.

Jeden Dienstag: Ortsrundgang "Auf Spurensuche mit Pfanni" und Stabkirchenführung

ortsrundgang

Jeden Dienstag um 10 Uhr beginnt die Tour "Auf Spurensuche mit Pfanni" in Hahnenklee am Kurhaus. Von hier aus geht es ca. 2 Stunden durch den Ort. Ein Ortsführer erzählt viel Wissenswertes und Lustiges über den heilklimatischen Kurort. Anekdoten aus dem Leben der Oberharzer Bergleute tragen zu einer tollen Einstimmung auf den Urlaub bei. Im Anschluss können Sie jeden Dienstag um 12.00 Uhr an einer persönlichen Führung durch die Stabkirche teilnehmen.

Weiterlesen ...

Jeden Mittwoch: Geführte Wanderung durch das UNESCO Weltkulturerbe Oberharzer Wasserwirtschaft

wasserrad

Jeden Mittwoch können Sie um 10 Uhr gemeinsam mit einem speziell ausgebildeten und zertifizierten Welterbeführer auf Entdeckertour durch das UNESCO Weltkulturerbe Oberharzer Wasserwirtschaft gehen. Auf Ihrem Weg erkennen Sie, dass die so romantisch wirkenden Teiche weit mehr sind: Sie gehören zum größten und bedeutendsten vorindustriellen Energieversorgungssystem weltweit. Die Wanderung ist für Gäste mit Kurkarte kostenfrei.

Weiterlesen ...

Jeden Donnerstag: Wanderung zum Bergbauernmarkt - Regionale Spezialitäten

bergbauernmarkt

Jeden Donnerstag startet um 15.00 Uhr am Wandertreff am Kurhaus die geführte Wanderung zum beliebten Bauernmarkt in Clausthal-Zellerfeld. Ganz getreu dem Motto "Der Weg ist das Ziel" genießen Sie frische Luft, unberührte Natur und tolle Aussichten, um sich anschließend in Clausthal-Zellerfeld auf dem Bauernmarkt mit regionalen Speisen und Getränken zu belohnen

 ACHTUNG:  Die Wanderung zum Bergbauernmarkt am 17.10. entfällt.

Der Bauernmarkt findet am 31.10. aufgrund des Feiertags nicht statt. 

Weiterlesen ...

Jeden Donnerstag: Orgel & Carillon zum Anfassen in der Stabkirche

stabkirche innenraum

Um 11.15 Uhr wird Ihnen jeden Donnerstag die Orgel und das Carillon erklärt. Erleben Sie dieses einzigartige Instrument mit seiner kompletten Klanggröße. Die Besichtigung dauert ca. 45 Minuten. Die Besichtigung ist nicht geeignet für größere Gruppen, hier bitten wir Sie eine separate Anfrage zu senden. Es wird um eine Spende in Höhe von 5,00 € pro Person gebeten (Kinder bis 14 Jahre 2,00 €).