Informationen für Vermieter und Gäste im Zuge der Corona-Krise

 

Liebe Vermieter/innen, liebe Gäste Hahnenklees,

In Niedersachsen ist das Beherbergungsverbot für Urlauberinnen und Urlauber aus innerdeutschen Hotspots durch das Oberverwaltungsgericht Lüneburg am 15.10.2020 außer Vollzug gesetzt worden (https://www.niedersachsen.de/Coronavirus/hinweise-fur-reisende-185450.html).

Aus diesem Anlass gilt ab sofort für Innerdeutsche Reisen:

Mit der Entscheidung des OVGs Lüneburg wird die entsprechende Verordnung in Niedersachsen bis auf weiteres nicht mehr angewandt. Das Beherbergungsverbot ist nicht mehr existent.

Den Landkreisen und kreisfreien Städten steht es frei, bei entsprechenden Gefahrenlagen ihrerseits ggfs. konkreter gefasste, gezieltere Maßnahmen zu ergreifen.
Wir bitten Sie aufgrund der Dynamik der aktuellen Lage parallel auch auf den Seiten des Landkreises Goslar, als vor Ort zuständiger Behörde, nach aktuellen Veröffentlichungen zu schauen. www.landkreis-goslar.de

Sollten uns in den nächsten Tagen neue Informationen vorliegen, werden wir diese natürlich wieder schnellstmöglich zur Verfügung stellen.


Für weitere Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gern zur Verfügung.

 

Herzliche Grüße aus Hahnenklee

Ihr Team der HAHNENKLEE tourismus marketing gmbh