Weinachtszauber in Goslar - nur 16 km entfernt

 

Das Weltkulturerbe Goslar bezaubert mit seinen schmalen Gassen, schieferverkleideten Fachwerkhäusern und nostalgischem Flair. Inmitten dieser verträumten Kulisse der historischen Altstadt findet vom 27. November bis 30. Dezember 2019  der Goslarer Weihnachtsmarkt und Weihnachtswald statt.

Alle Jahre wieder…

Alle Jahre wieder erstrahlt Goslar in der kalten Jahreszeit im festlichen Glanz: Es duftet verführerisch nach Zimt, Bratapfel, gebrannten Mandeln - Weihnachten liegt in der Luft!

Von der Kulisse des Marktplatzes romantisch eingerahmt laden 80 urige, liebevoll dekorierte Holzhütten zum Bummeln und Schlemmen ein. Lassen Sie sich kulinarisch verwöhnen, lauschen Sie klassischen Weihnachtsklängen, genießen Sie süße Weihnachtsleckereien, deftige Bratwürste und wärmen Sie sich bei einem heißen Glühwein auf. Liebhaber des Kunsthandwerks finden hier originelle Weihnachtsgeschenke, individuelle Dekoration für den Weihnachtsbaum und für ein festliches Zuhause.

Weihnachtsmarkt Fotograf Stefan Schiefer

Vorweihnachtliches Vergnügen im Weihnachtswald

Im märchenhaften Weihnachtswald inmitten der historischen Altstadt lässt es sich vor faszinierender mittelalterlicher Kulisse gemütlich Punsch trinken, mit Freunden treffen, entspannt plaudern und die Adventszeit genießen.

Umgeben von 60 großen weihnachtlich-romantisch beleuchteten Nadelbäumen auf duftendem Waldboden wird Ihr Besuch zu einem besinnlichen Ereignis in winterlicher Kulisse. Vorweihnachtliches Vergnügen pur! Lassen Sie sich vom weihnachtlichen Goslar in seiner ganzen Vielfalt verzaubern! Gern unterstützen wir Sie bei allen Fragen und Anliegen.

Den Weihnachtsmarktflyer als pdf-Dokument downloaden.

Der Brunnengarten

Inmitten alt ehrwürdiger Kastanien findet der Besucher seit dem letzten Jahr  eine stimmungsvolle neue Fläche vor. Die heimelige Atmosphäre lädt zum Innehalten und Verweilen ein. Schon von weither sichtbar weisen festlich illuminierte Bäume und ein Lichttunnel den Weg auf die idyllische Fläche. Dort erwarten die Besucher handwerkliche Produkte wie z.B. Weihnachtsschmuck, Accessoires aus Stoff oder Feuertonnen und –körbe aus Metall und natürlich auch den einen oder anderen Gaumenschmaus. Die kleinen Besucher können sich am Ziegengehege erfreuen und die possierlichen Tiere beobachten.

Neu im Brunnengarten: In diesem Jahr können sich Musikliebhaber auf tägliche Live-Musik ab 17 Uhr freuen. Selfie-Fans können vor der Fotokulisse mit Engelsflügeln posieren und ein weihnachtliches Erinnerungsfoto schießen.

Ein besonderes Highlight ist die Weihnachtsedition der Open Stage im Brunnengarten am 11. Dezember ab 18 Uhr, bei der wieder viele begabte Künstler ihre Talente einem gespannten Publikum präsentieren können.

Familiennachmittag auf dem Weihnachtsmarkt

Am 11. Dezember stehen auf dem Goslarer Weihnachtsmarkt besonders die kleinen Besucher im Mittelpunkt. Von 15 – 18 Uhr gibt es Freifahrten mit dem Karussell und der Kindereisenbahn durch den Mini-Weihnachtswald. Viele Stände bieten Ermäßigungen auf Teile ihres Sortiments. Um 15 Uhr und 17 Uhr freut sich Wallners Steinofenbäckerei auf tatkräftige Unterstützung und lädt alle Kinder zum kostenlosen Miniseelen-Backen ein.

Tipp! Alle Informationen rund um den Weihnachtsmarkt finden Sie auf unserer Weihnachtsseite www.weihnachtswald.de und auf www.facebook.com/Weihnachtsmarkt.Goslar

Weihnachtspostamt und Live-Musik im Münzgarten

Neu in diesem Jahr ist die Fläche des Münzgartens beim Romantik Hotel Alte Münze, die immer freitags und samstags ab 17 Uhr ihre Pforten öffnet. Von 20 – 22 Uhr können Besucher Christmas Rock vom Feinsten bei weihnachtlichen Speisen und Getränken genießen. Das Weihnachtspostamt hat am 1. & 2. Adventssamstag von 15 – 17 Uhr geöffnet: Ein Engel erwartet die Kinder, die einen Brief oder Wunschzettel schreiben möchten und sendet diese dann an den Weihnachtsmann. Romantiker erwartet in diesem Jahr etwas ganz Besonderes, denn in Goslar küssen sich nicht nur die Dachrinnen, sondern zur Weihnachtszeit auch alle Verliebten unter dem Mistelzweig in der Münzstraße, direkt neben dem Weihnachtswald.

Öffnungszeiten

  • Weihnachtsmarkt: Montag bis Samstag: 10 – 20 Uhr, Sonntag: 11 - 20 Uhr
  • Weihnachtswald: Montag bis Samstag: 10 – 22 Uhr, Sonntag 11 – 22 Uhr
  • Feiertage: 24. Dezember: 11 – 14 Uhr,  25./26. Dezember: 12 – 19 Uhr, 30. Dezember: 10 - 18 Uhr

Für eine stressfreie Anreise nutzen Sie unsere Informationen zu vorhandenen Parkmöglichkeiten und zu den öffentlichen Verkehrsmitteln.