Spaß pur

Winterspaß

Auf 2 Rodelbahnen Winterspaß pur

rodelnNaturbelassene beleuchtete Rodelbahn:

Vom Bocksberg hinab ins Tal - die 1.500 m lange naturbelassene Rodelbahn, eine der Längsten im Harz, sorgt für Spaß und gute Laune und das bei der ganzen Familie. Die gemeinsame Fahrt auf einem Schlitten vom Gipfel hinab verspricht ein besonders schnelles Wintervergnügen. Wenn Sie es lieber etwas bedächtiger mögen, dann können Sie auch direkt vom Großparkplatz an der Stabkirche einsteigen und rodeln am Ende des Hanges wo die Steigung etwas sanfter wird.

Die Rodelbahn wird komplett beleuchtet. Jeden Samstag kann bis 21.30 Uhr nach Herzenslust gerodelt werden. Selbstverständlich fährt auch die Seilbahn zu diesen Zeiten länger. Urige und gemütliche Pausen können Sie während des Nachtrodelns in der Bocksberghütte beim Kaminabend verbringen.

Sie haben keinen Schlitten? Kein Problem, unsere Verleihstationen stellen Ihnen gerne Schlitten zur Verfügung.

Wir bitten um Verständnis, dass das Rodeln auf der Skipiste nicht möglich ist.Die Winterrodelbahn ist während der Skisaison für Wanderer gesperrt. Sie sollen bitte über den „Auerhahnweg“ auf den Berg laufen. Dies soll die Winterrodelbahn entlasten, damit die Gäste mehr Spaß beim Rodeln haben.

Beschneite Rodelbahn am Böckchen:

Neben der 1.500 m langen naturbelassenen Rodelbahn können Sie auch das "Böckchen" zum Rodel nutzen. Diese ist sowohl Ski- als auch Rodelhang. Es wird in zwei Hälften geteilt, so dass Rodler und Skifahrer dort gleichzeitig fahren können. Die Gäste können dann auch zusammen mit ihren Tickets den Zauberteppich (Förderband) benutzen. 

Das Böckchen finden Sie auf dem Gipfel des Bocksbergs. Wenn Sie aus der Seilbahn aussteigen, halten Sie sich links. Nach ein paar Metern gelangen Sie sofort zum Hang. Sollte hier die Schneeflocken einmal nicht ausreichen, dann kann dieser Hang sehr gut mit den Schneeerzeugern künstlich beschneit werden. Somit steht unbeschwertem Rodelspaß nichts mehr im Weg.

WetterSchneefall 
Temperatur1 °C 
Schneehöhe2 bis 3 cm 
SchneebeschaffenheitNeuschnee 
RodelbahnZustandSchneehöheSchneebeschaffenheitHinweise 
Rodelbahn am BocksbergRodeln nicht möglich2 bis 3 cmNeuschnee 
(Zeitpunkt der letzten Aktualisierung: 2018-01-16 14:26:14)

 

Weitere Informationen:

Tourist-Information Hahnenklee
Kurhausweg 7, 38644 Goslar-Hahnenklee
Tel.: 05325 5104-0, Fax: 05325 5104-17
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.liebesbankweg.de | www.walpurgis-harz.de